Neue Funktionen in Global Payment Plus 5.13 (November 2018)

Anzeige der IBAN in Blöcken

(1) Die IBAN wird in Blöcken zu je 4 Stellen angezeigt und kann manuell erfasst oder mittels copy / paste eingefügt werden.

(2) Das Feld für die „Ende zu Ende Referenz“ ist zugeklappt. Wenn eine „Ende zu Ende Referenz“ mitgegeben werden soll, kann das Feld durch anklicken hinzugefügt werden.

Bei EURO Eilüberweisungen wurde das Feld „Ende zu Ende Referenz“ entfernt, da der Inhalt des Feldes nicht an die Empfängerbank geleitet werden kann.

(3) Bei Verwendung der Skontorechnerfunktion wird der ermittelte Skontobetrag automatisch dem Verwendungszweck hinzugefügt.

Den Skonotorechner gibt es jetzt auch bei der Erfassung von Lastschriften.

Druckfunktion für erfasste Zahlungsaufträge

Druck von erfassten Zahlungsaufträgen

Mit der neuen Funktion „Auftrag speichern und drucken“ erhalten Sie einen Ausdruck über die aktuell erfassten Zahlungsaufträge.

Über die Option „erweiterte Transaktionsdetails“ werden auch die im Zahlungssatz hinterlegten Zusatzinformationen mit ausgedruckt.

Ihr Kontakt zu uns

Bei Fragen im Allgemeinen zu GPP, weiteren Vorteilen oder Funktionen können Sie sich auch gerne an uns wenden:

Service-Hotline
+49 69 136 26360

Mo. - Fr. von 8:00 bis 18:00

Kauf und Verkauf von Währungen gegen das EUR Konto (derzeit nur bei Commerzbank Konten in Deutschland möglich)

Über die Kontoübersicht lassen sich Aufträge zum Kauf und Verkauf von Währungen starten.

Der Währungskauf kann zwischen dem EUR und einem Währungskonto innerhalb der gleichen Stammnummer durchgeführt werden.

Alle für die Buchung relevanten Daten sind bereits vorbelegt. Es ist nur noch der gewünschte Währungsbetrag einzugeben.

Diese Funktion ist derzeit nur bei Commerzbank Konten in Deutschland möglich.

Druckfunktion für erfasste Zahlungsaufträge

Druck von erfassten Zahlungsaufträgen

Mit der neuen Funktion „Auftrag speichern und drucken“ erhalten Sie einen Ausdruck über die aktuell erfassten Zahlungsaufträge.

Über die Option „erweiterte Transaktionsdetails“ werden auch die im Zahlungssatz hinterlegten Zusatzinformationen mit ausgedruckt.

Ihr Kontakt zu uns

Bei Fragen im Allgemeinen zu GPP, weiteren Vorteilen oder Funktionen können Sie sich auch gerne an uns wenden:

Service-Hotline
+49 69 136 26360

Mo. - Fr. von 8:00 bis 18:00

Weitere Verbesserungen in den Bereichen Zahlungsverkehr und Adressspeicherung

Dateiupload - Druck von Inhaltslisten

Für einen Datei Upload Auftrag besteht nun die Möglichkeit zum Druck der Inhaltsliste aller Datensätze. Bei großen Dateien mit mehr als 250 Einzelposten findet der Druck im Hintergrund statt. Das Ergebnis wird in den Exportdateien im Menüpunkt „Konten & Umsätze“ angezeigt.

Die erstellte Druckdatei ist nur dem Teilnehmer zugänglich, welcher den Druck beauftragt hat.

Diese Funktion ist auch innerhalb der Zahlungshistorie verfügbar.

Vorlagenverwaltung

Vorlagenverwaltung:

- Bestehende Vorlagen können nun umbenannt werden.

- Neu angelegte Vorlagen sind nun mit dem Namen des Zahlungsempfängers vorbelegt.

Ihr Kontakt zu uns

Bei Fragen im Allgemeinen zu GPP, weiteren Vorteilen oder Funktionen können Sie sich auch gerne an uns wenden:

Service-Hotline
+49 69 136 26360

Mo. - Fr. von 8:00 bis 18:00