Die Commerzbank entwickelt ihre Strategie für Firmenkunden weiter und stärkt das Leistungsspektrum.

Das Firmenkundengeschäft wird künftig noch stärker und konsequenter auf die Kunden ausgerichtet.

Die Commerzbank hat ihr neues Strategieprogramm vorgestellt: Wir wollen für unsere Mittelstandskunden, unsere deutschen und europäischen Großkunden und für unsere institutionellen Kunden künftig noch konsequenter „Die Bank an Ihrer Seite“ sein. Dazu werden wir vor allem die Kundenbetreuung ausbauen und verstärkt in digitale Technologien investieren.

Verhaltene Konjunkturerwartungen und Handelskonflikte, aber auch gesellschaftliche Megatrends, wie die zunehmende Digitalisierung oder die Verschärfung der Klimadebatte, stellen Unternehmen heute vor große Herausforderungen. Mehr denn je suchen Firmenkunden daher einen Bankpartner, der ihnen in diesem Marktumfeld kompetent zur Seite steht. Sie brauchen einen Partner, der die globalen Märkte und weltweiten Trends versteht und der ihnen eine breite Palette an Beratungsdienstleistungen und Produkten anbieten kann.

Daher investieren wir umfassend in die Beratung und erhöhen die Zahl der Firmenkundenbetreuer in Deutschland und in den Kernmärkten der Eurozone spürbar. Die Betreuer haben somit künftig noch mehr Zeit, maßgeschneiderte Lösungen für ihre Kunden zu finden.

Daneben wird unser Sektoransatz in der Beratung ausgebaut, um jederzeit Expertise in den Schlüsselindustrien und deren wichtigsten Trends vorzuhalten. Denn bereits heute zeigt sich, dass sich selbst Unternehmen innerhalb einer Branche nicht mehr einheitlich entwickeln, sondern vor den unterschiedlichsten unternehmerischen Herausforderungen stehen. Die Bank muss daher tiefgreifendes Verständnis für ihre Kunden und deren Marktumfeld garantieren.

Ergänzend baut die Commerzbank ihr digitales Angebot weiter aus, da auch Firmenkunden Dienstleistungen, so z. B. im Transaction Banking, heute rund um die Uhr und von jedem Ort aus nutzen möchten.

Ein weiterer integraler Baustein der neuen Strategie ist die gesellschaftliche Verantwortung: Das Firmenkundengeschäft richtet sein Handeln anhand strenger Kriterien aus, beispielsweise mit einer klaren Position zur Finanzierung von Waffen, zum Kohleabbau oder zu spekulativen Geschäften mit Lebensmitteln.

Auch ihre Kunden will die Bank auf dem Weg zu mehr Nachhaltigkeit unterstützen. Bereits jetzt sind nachhaltige Produkte und Services im Angebotsportfolio fest verankert. Hierzu gehören neben dem CO2-Zertifikatehandel nachhaltige Finanzierungen und Anleihen, so z. B. Green Bonds. Seit Jahren zählt außerdem unser „Center of Competence Energy“ zu den größten Finanzierern erneuerbarer Energien in Europa.

Zusammenfassend bedeutet die neue Strategie für die Kunden: Die Commerzbank ist und bleibt die Bank an der Seite ihrer Kunden: digital, persönlich und verantwortungsvoll.

Für weiterführende Information zur neuen Strategie des Commerzbank Konzerns, klicken Sie bitte hier .