Borrowing Base Finanzierung

Borrowing Base Finance: die maßgeschneiderte Working Capital Finanzierung für Waren und Forderungen

Für Unternehmen, die stark wachsen oder saisonal sehr schwankenden Working Capital Bedarf haben, ist der klassische Betriebsmittelkredit mit seinem festgelegten Rahmen zu starr. Gleiches gilt für Unternehmen, die hohen Rohstoffpreisschwankungen ausgesetzt oder stark von Energiepreisen abhängig sind. Sie brauchen eine flexiblere Lösung, die mit ihrem wechselnden Bedarf „atmet“.

Flexible Bereitstellung des Betriebsmittelkreditbedarfs

Borrowing Base Finanzierungen ermöglichen eine flexible und umfassende Bereitstellung des Betriebsmittelkreditbedarfs. Das Besondere: Besichert werden sie durch das Umlaufvermögen (Vorräte und Forderungen) des Unternehmens. Dabei orientiert sich die Ausnutzbarkeit des Kreditrahmens (in der Regel ab 5 Millionen Euro) an der Höhe der gestellten Sicherheiten.

Wie funktioniert eine Borrowing Base Finanzierung?

Als Sonderform der Working Capital Finanzierung ist die Borrowing-Base-Finanzierung stets durch das Umlaufvermögen besichert.

Auf der Basis eines Borrowing Base Audits werden Rahmenverträge zur Dokumentation des Kreditverhältnisses und der Besicherung sowie individuell maßgeschneiderte Formate für die regelmäßige Berichterstattung vereinbart. Die Ausnutzbarkeit des Kreditrahmens wird durch die jeweilige Höhe der Borrowing Base bestimmt und in der Regel monatlich angepasst. Der Kreditrahmen orientiert sich am Spitzenbedarf für die Umlaufvermögensfinanzierung und wird unter Berücksichtigung der Planzahlen des Unternehmens bedarfsgerecht ermittelt.

Zeitnahe Anpassung

Die Commerzbank ist einer der erfahrensten Borrowing Base Finanzierunganbieter. Sie überzeugt mit einem hohen Maß an Flexibilität bei der Gewinnung von Liquidität aus dem Umlaufvermögen und einer sehr zeitnahen Anpassung an sich verändernde Markt(preis)bedingungen.

Ihre Vorteile auf einen Blick

Wachstumsfinanzierung

Die Refinanzierung des Umlaufvermögens bietet Spielräume für Ihr weiteres Wachstum – organisch und/oder extern.

Flexibilität

Borrowing Base Finanzierungen „atmen“ mit wechselnden Rohstoffpreisen oder saisonalem Finanzbedarf. Die Abdeckung saisonaler Spitzen bei Ihrem Liquiditätsbedarf erfolgt durch die monatliche Anpassung der Kreditlinien.

Finanzierungssicherheit

Borrowing Base Finanzierungen bieten in wirtschaftlich unruhigen Phasen Stabilität bei der Finanzierung durch mittelfristige Kreditlaufzeiten.

Factoring

Factoring

Mit dem Verkauf kurzfristiger Forderungen aus Warenlieferungen und Dienstleistungen holen Sie sich sofortige Liquidität direkt bei Umsatzentstehung. Außerdem schützt Sie Factoring vor Zahlungsausfällen, entlastet Ihr Debitorenmanagement und verbessert Ihre Kennzahlen.

Aproved Payables Finance

Working Capital optimieren und Vorteile für Käufer und Lieferanten nutzen.

Das könnte Sie auch interessieren