Cash Management

  • Wir unterstützen Sie beim professionellen Managen von Konten und Zahlungsströmen dank zuverlässiger Bargeldversorgung und aktueller Kontoinformationen.

Zahlungsverkehr steuern

Das professionelle Management von Konten und Zahlungsströmen ist ein wesentlicher Bestandteil in Ihrem Unternehmen. Wichtig sind vor allem die Liquiditätsplanung und deren gezielte Steuerung. Dazu muss der Zugang zu Ihren Konten einfach und bequem für Sie sein, die Ausführungen müssen sicher und schnell erfolgen. Wir bieten Ihnen hierfür die passenden Lösungen.

Das Spektrum reicht von einer zuverlässigen Bargeldversorgung und -entsorgung bis hin zu mehrmals täglich aktualisierten Kontoinformationen. Zudem bieten wir Ihnen multibankfähige Lösungen für den nationalen und internationalen Zahlungsverkehr sowie innovative Cash-Management-Systeme.

Die Basis für reibungslosen Zahlungsverkehr: Ihr Firmenkonto

Das passende Firmenkonto ist die Grundlage für einen reibungslosen Zahlungsverkehr. Ausgerichtet nach Ihrem persönlichen Bedarf bieten wir Ihnen verschiedene Konto-Modelle sowie vielfältige Erweiterungsmöglichkeiten dazu an. Daneben stehen Ihnen weitere praxisgerechte Lösungen zur Verfügung: vom flexiblen und unabhängigen Bezahlen auf Geschäftsreisen mit der Commerzbank Corporate Card bis zum kartengestützten Zahlungsverkehrssystem für Händler.

Mit Point of Sale (POS) ermöglichen wir Ihnen den Weg zum bargeldlosen Zahlungsverkehr an der Ladenkasse oder in mobilen Verkaufseinheiten (z. B. Lieferfahrzeugen). Das Angebot beinhaltet Kartenterminals zum Kauf oder zur Miete sowie die Abwicklung des kompletten Zahlungsverkehrs für alle gängigen Zahlungsarten bis zur Gutschrift auf dem Konto des Händlers.

Schnell und direkt an den Bestimmungsort: Zahlungsverkehr

Der Vertrag ist unterschrieben, die Ware geliefert – jetzt steht der Rechnungsausgleich auf Ihrer Agenda. Sie können Ihre Zahlungsaufträge elektronisch über sichere Datenleitungen einreichen. Und das nicht nur innerhalb Deutschlands, sondern weltweit. Die Commerzbank bietet Ihnen viele Möglichkeiten, Ihren Zahlungsverkehr effizient, zuverlässig und für Sie transparent abzuwickeln.

So können Sie durch SEPA (Single Euro Payments Area) neue Möglichkeiten nutzen, um Ihre Zahlungsströme noch effizienter zu steuern: Zum Beispiel sorgt die Cash-Collection-Lösung auf Basis von virtuellen Konten für eine schnellere Abstimmung der Konten – und das für Zahlungen aus dem gesamten SEPA-Raum. Dadurch erreichen Sie eine voll automatisierte Zuordnung in Ihren Buchungssystemen.

Haben Sie noch weitere Fragen zu diesem Thema? Wir geben Ihnen gerne Antworten – nutzen Sie einfach das Kontaktformular.

Sicher und zügig ans Ziel: elektronische Anwendungen und Zugangswege

Für Unternehmen gehören Online-Zahlungen zum Alltagsgeschäft. Mit den elektronischen Anwendungen der Commerzbank steuern Sie Ihre Liquidität ebenso einfach und effizient wie Ihre Akkreditiv-Aufträge oder den Wertpapierhandel. Entscheiden Sie sich ganz nach Ihrem Bedarf für das Firmenkundenportal im Internet oder ein softwaregestütztes Verfahren.

Im Firmenkundenportal verwalten und steuern Sie Konten, die Sie weltweit bei der Commerzbank führen, genauso bequem wie Ihre Konten bei Drittbanken im In- und Ausland. Sie können von einer Anwendung zur anderen wechseln, ohne sich hier ab- und dort wieder anzumelden: Alles läuft über einen einzigen Zugang.

Ihr direkter Draht zu Banken weltweit

Wer den direkten Draht zu Banken weltweit braucht, kann seinen Zahlungsverkehr im unmittelbaren Kontakt mit den unterschiedlichsten Häusern über einen einzigen Übertragungsweg abwickeln: über das Netzwerk des Datenübermittlers SWIFT. Vor über 30 Jahren in Belgien als Genossenschaft international tätiger Banken gegründet, um ein sicheres Kommunikationsverfahren im grenzüberschreitenden Zahlungsverkehr zu schaffen, deckt das SWIFT-Netzwerk heute über 200 Länder ab. Es bietet weit mehr als den Datentransfer im Zahlungsverkehr: Das Unternehmen hat sich in der Kreditwirtschaft als Standardisierer und Finanzdatenübermittler einen Namen gemacht.

Mit Unterstützung der Commerzbank können Sie für Ihren Zahlungsverkehr das weltweite Netzwerk von SWIFT nutzen. Ob und wie eine Anbindung im konkreten Einzelfall empfehlenswert ist, hängt vor allem davon ab, über welche Kommunikationskanäle Ihr Unternehmen aktuell verfügt, welche Anforderungen Sie im Zahlungsverkehr haben und ob der SWIFT-Zugang unter Kosten- und Nutzengesichtspunkten einen Mehrwert für Sie darstellt. Die Spezialisten der Commerzbank unterstützen Sie bei der Entscheidungsfindung und ggf. bei der Implementierung des „SWIFT Corporate Access“.

Mit dem SWIFT Shared Connection-Service bietet die Commerzbank eine einfache und kostengünstige physische Verbindung zum SWIFT-Netzwerk. Sie benötigen keine eigene SWIFT-Infrastruktur: Vielmehr nutzen Sie unsere mandantenfähige Outsourcing-Lösung („White Labeling“).

Informationsmanagement

Ist die Überweisung meines Kunden schon eingegangen? Und wie ist die Bonität meines neuen Geschäftspartners in China? Solche Informationen sind im Geschäftsleben von großer Bedeutung.

Mit unseren Informationsservices haben Sie Ihre Liquiditätssituation immer parat: Mehrmals täglich werden die Daten im SWIFT- oder XML-Format aktualisiert. Per Electronic-Banking-Software oder Internet greifen Sie schnell auf alle Auszüge Ihrer Commerzbank Konten sowie auf weitere Konten bei Drittbanken zu.

Außerdem steht Ihnen unser Informationsservice beim Aufbau neuer Geschäftsbeziehungen zur Verfügung, der Ihnen Bank- und Wirtschaftsauskünfte über potenzielle Geschäftspartner gibt. Darüber hinaus bietet unser Service auch eine Anschriften- und Schuldnerermittlung an.